Image

Städtische Betriebe

Lemgo

Viele kleinflächige Maßnahmen in unterschiedlichen Bereichen, im Rahmen von baulichen Unterhaltungen werden durch die Kolonnen des Betriebshofes selbst abgewickelt.

Der Bauhof sorgt im Allgemeinen dafür, dass das Stadtbild ansehnlich und sicher gestaltet ist.

 

Für die Abfuhr des Hausmülls ist der Kreis Lippe zuständig.
Hier finden Sie den aktuellen Abfuhrkalender:

Abfuhrkalender Kreis Lippe

 

Städtische Betriebe Lemgo

Herforder Straße 105

32657 Lemgo

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 7:30 - 16 Uhr

Freitag 7:30 - 12 Uhr

Weitere Informationen


Kanal- und Oberflächenentwässerung

Um Überschwemmungen von Straßen und Kellern möglichst zu vermeiden arbeiten die Mitarbeitern der Abteilungen Kanal und Tiefbau eng zusammen. Sie erstellen unter anderem Vorfluten her, graben Gräben aus, und spülen die Kanäle mit einem speziellen Spülwagen frei. Dieser ist dazu in der Lage, die Verunreinigungen und Verstopfungen mit Hilfe von Kameras im öffentlichen Raum genauestens zu lokalisieren, sodass diese beseitigt werden können und das Wasser wieder fliesen kann.

Zum Überschwemmungsschutz gehört auch die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr zum Beispiel bei Hochwasser.

Da werden alle Mitarbeiter des Bauhofes tätig und verteilen unterandern Sandsäcke.

Diese können Sie ungefüllt oder zum selbst befüllen am Bauhof erwerben.

 


Unterhaltung von städtischen Gebäuden

Die vielen städtischen Gebäude wie z.B. die Museen, die Schulen, das Schwimmbad und die Freibäder müssen unterhalten werden. Vieles machen die Mitarbeiter der Abteilungen Dachdecker und Maurer, Tischler, Elektriker und Sanitäre selber.

Sie kümmern sich darum, dass alles funktionstüchtig und in gutem Zustand ist.