its-porn.netscatlife.netbdsmhd.orgwatchbdsm.net

Informationen zum Coronavirus

Bitte vereinbaren Sie möglichst einen Termin für Ihren Besuch der Stadtverwaltung. Allgemeine Informationen zum Coronavirus in Lippe finden Sie auf der Seite des Kreises Lippe www.kreis-lippe.de/corona und des Landes NRW www.mags.nrw/coronavirus.

Portal Ukrainehilfe Lemgo Kalletal

In dem Portal https://ukrainehilfe-lemgo-kalletal.de/ können ab sofort Angebote über Sachspenden und Wohnraum hinterlegt werden.

Serviceportal der Alten Hansestadt Lemgo

Das neue Serviceportal der Alten Hansestadt Lemgo ist nun online und unter https://serviceportal.lemgo.de/ aufrufbar. Die Online-Angebote werden stetig aktualisiert und erweitert.

Pressemitteilungen

Lieme weiter Landesstützpunkt

(von links) Tabea Saamen und Louisa Saamen überreichen die Anerkennungsurkunde Bürgermeister Markus Baier. (Foto: Alte Hansestadt Lemgo)

Lieme bleibt Landesleistungsstützpunkt: Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen und das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport haben Lemgo-Lieme bis 2024 weiter als Landesstützpunkt für Kunstradsport ausgezeichnet.

Als Landesstützpunkt sorgt der Liemer RC seit vielen Jahren schon für Aufsehen. Besonders dank seiner starken Nachwuchsarbeit feiert der Radsportclub regelmäßig Erfolge auf Landes-, Bundes- und internationaler Ebene. Die Anerkennungsurkunde brachten Stützpunktleiterin Tabea Saamen und Trainerin Louisa Saamen nun persönlich ins Rathaus.

Bürgermeister Markus Baier gratulierte dem Verein dazu, dass der Landessportbund und das Landesministerium die gute Leistung mit der Lizenzierung für weitere vier Jahre belohnen. „Die Anerkennung ist eine verdiente Auszeichnung für die hervorragende Arbeit des Liemer RC mit vielen sportlichen Erfolgen und bemerkenswerten Athletinnen und Athleten“, so der Bürgermeister.

Vom Training über die Kommunikation mit Eltern, die Organisation und Verwaltungsaufgaben haben das Trainer- und Vereinsteam mit Tabea und Louisa Saamen vielfältige Aufgaben zu meistern. Alle Beteiligten sind jedoch guter Dinge, auch in den kommenden Jahren an die bisherigen Erfolge anknüpfen zu können. Der Bürgermeister wünschte den Sportlerinnen und Sportlern sowie dem Verein weiterhin anhaltenden Erfolg und dass der Liemer RC noch lange eine Erfolgsgeschichte in der Alten Hansestadt bleiben wird.