its-porn.netscatlife.netbdsmhd.orgwatchbdsm.net

Informationen zum Coronavirus

Bitte vereinbaren Sie möglichst einen Termin für Ihren Besuch der Stadtverwaltung. Allgemeine Informationen zum Coronavirus in Lippe finden Sie auf der Seite des Kreises Lippe www.kreis-lippe.de/corona und des Landes NRW www.mags.nrw/coronavirus.

Impf- und Testangebote in Lemgo

Der Kreis Lippe bietet Informationen zu Impf- und Testangeboten in Lemgo und dem gesamten Kreisgebiet: ►Infos zu Impfangeboten  ►Infos zu Testmöglichkeiten

Portal Ukrainehilfe Lemgo Kalletal

In dem Portal https://ukrainehilfe-lemgo-kalletal.de/ können ab sofort Angebote über Sachspenden und Wohnraum hinterlegt werden.

Pressemitteilungen

STATTGESPRÄCH: Vergünstigte Theaterkarten

Am 22. Oktober startet die Freie Theatergruppe STATTGESPRÄCH in ihre 26. Spielzeit. Mit vier unterschiedlichen Produktionen wird das Lemgoer Theater in rund 30 Vorstellungen wieder für beste Unterhaltung im Lemgoer Kulturbahnhof sorgen.

Nach zwei Jahren Coronapause hat die Theatergruppe der Stadtverwaltung Lemgo wieder ein Kartenkontingent für einige Nachmittag-Vorstellungen im Kulturbahnhof Lemgo zur Verfügung gestellt. Die stark vergünstigten Karten können ab sofort für 10,00 Euro von Lemgoer Seniorinnen und Senioren oder Personen mit geringerem Einkommen in der Seniorenberatung der Stadtverwaltung erworben werden. Der Vorstellungseinlass erfolgt unter den Voraussetzungen der jeweils gültigen CoronaSchVO.

 

Folgende Inszenierungen werden als Nachmittags-Vorstellung in der Spielzeit von Oktober 2022 bis April 2023 im Kulturbahnhof Lemgo angeboten:

Sonntag, 23. Oktober 2022, um 16.00 Uhr

Die Tragikomödie Besuch bei Mr. Green von Jeff Baron

Sonntag, 18. Dezember 2022, um 16.00 Uhr

Das spannende Schauspiel Heilig Abend von Daniel Kehlmann

Sonntag, 26. Februar 2023, um 16.00 Uhr

Das Schauspiel Dinge, die ich sicher weiß von Andrew Bovell

Sonntag, 23. April 2023, um 16.00 Uhr

Die Komödie Illusionen einer Ehe von Eric Assous

 

Da auch ein freier Verkauf über die offiziellen Vorverkaufsstellen läuft sind, sollten sich die Interessenten möglichst schnell um Karten bemühen. Die Vergünstigungskarten gibt es ab sofort in der Seniorenberatung der Stadtverwaltung Lemgo (Schmiedeamtshaus am Marktplatz) bei Herrn Wiemann (Tel. 05261 213-298).

Informationen zu den einzelnen Stücken gibt es in den lippeweit ausliegenden Spielplänen und im Internet unter www.stattgespraech.de oder unter www.kulturbahnhof-lemgo.de.