|  Pressemitteilung

Dialogrunde: Was braucht die Lemgoer Innenstadt?

Öffentliche Veranstaltung am 22. Mai

Mittelstraße
image

Erlebnisraum, Geschäfte, Freizeitgestaltung, Gastronomie oder etwas ganz anderes - was braucht die Lemgoer Innenstadt? Die Frage steht im Mittelpunkt einer Ideen- und Diskussionsrunde am Mittwoch, 22. Mai, um 19 Uhr im Forum des Engelbert-Kaempfer-Gymnasiums. Die Stadtverwaltung und Lemgo Marketing laden alle, die Wünsche und Ideen für die Lemgoer Innenstadt haben, ein, sich bei der Veranstaltung einzubringen.

Die Dialogrunde ist ein Auftakt erster Impuls für weitere Formate für eine lebenswerte und zukunftsfähige Innenstadt. Die Ergebnisse werden u.a. in das Beteiligungsverfahren zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) Lemgo einfließen. Eine Anmeldung über www.lemgo.de/dialogrunde-innenstadt ist erforderlich. Bei Fragen helfen Berit Weber (Tel. 05261 213-325) und Tobias Vietz (Tel. 05621 213-246) weiter.