24. 08. 2020

Verfasser der Pressemitteilung: Kultur


AUFGESCHLAGEN: OWL

Das Literaturbüro OWL lädt in der Veranstaltungsreihe "AUFGESCHLAGEN: OWL" einmal im Jahr einen Schriftsteller ein, für eine Woche in einer Stadt in OWL zu Gast zu sein.

Das Literaturbüro OWL lädt in der Veranstaltungsreihe "AUFGESCHLAGEN: OWL" einmal im Jahr einen Schriftsteller ein, für eine Woche in einer Stadt in OWL zu Gast zu sein. In diesem Jahr fiel die Wahl auf Lemgo und so ist Ende August dieses Jahres der Schriftsteller Thomas Pletzinger für eine Woche zu Gast in Lemgo.

Seine Eindrücke, die Begegnungen mit Menschen und seine Gedanken zu Lemgo werden im Rahmen einer Lesung am Dienstag, 03. November 2020 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses ihre Premiere erleben.

Aus Lemgo in die Welt ging der Forschungsreisende Engelbert Kaempfer. Seine Eindrücke und Forschungsergebnisse sind in dem großen Werk "Amoenitatis" zusammengefasst. Hieraus liest der Schauspieler August Zirner im Anschluss an die Pause.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Eintrittskarten sind zu buchen über das Internetportal des Literaturbüro OWL: www.literaturbuero-owl.de. Kartenbuchungen über die Stadt Lemgo sind nicht möglich.