20. 04. 2020

Verfasser der Pressemitteilung: Stadtbücherei


Stadtbücherei öffnet am Mittwoch, 22. April

Auch Stadtarchiv wieder geöffnet

Nachdem die behördlichen Vorgaben zur Eindämmung des Corona-Virus eine Schließung der Stadtbücherei Lemgo seit dem 14. März erforderlich gemacht haben, freuen wir uns nun auf die schrittweise Öffnung der Einrichtung.

Allerdings müssen auch jetzt strenge Hygiene-Vorgaben, die Steuerung des Zutritts und vieles mehr beachtet werden, so dass noch kein Normalbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Bitte helfen Sie uns ab Mittwoch, den 22. April folgende, bis auf weiteres geltende, Regelungen umzusetzen:

- Die Stadtbücherei Lemgo öffnet für die Ausleihe und Rückgabe von Medien. Sie kann zurzeit nicht als Aufenthaltsort genutzt werden. Der Lesesaal ist geschlossen.

- Der Besuch ist zu folgenden Zeiten möglich:
Dienstag bis Samstag zwischen 10.00 Uhr und 12.30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag zusätzlich zwischen 14.30 Uhr und 17.30 Uhr 

- Der Zutritt zur Stadtbücherei ist ausschließlich über die Neue Straße möglich.

- Die Leserinnen und Leser erhalten am Eingang einen desinfizierten Bücherkorb. Dies ist zur Reglementierung der vorgegebenen Besucherzahl erforderlich. Für entstehende Wartezeiten beim Einlass bittet die Stadtbücherei Ihre Leserinnen und Leser um Verständnis.

- In der Bücherei werden die Leserinnen und Leser über ein gekennzeichnetes Wegesystem geleitet, welches der Wahrung von Mindestabständen zwischen einzelnen Personen dient.

- Zur Information und zur Beratung stehen zusätzliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Stadtbücherei bereit.

- Um möglichst vielen die Ausleihe von Medien zu ermöglichen, bitten wir die Aufenthaltszeit in der Stadtbücherei kurz zu halten, daher empfehlen wir, sich vorher online im Büchereikatalog webopac.lemgo.de über die verfügbaren Medien zu informieren.

- Zurückgegebene Medien stehen aus hygienischen und organisatorischen Gründen erst am Folgetag wieder zur Ausleihe bereit.

- Da Warteschlangen bei der Ausleihe zu vermeiden sind, wird die Stadtbücherei eine Mengenbeschränkung der auszuleihenden Medien auf 15 Medien pro Benutzerausweis festlegen.

- Nach der Ausleihe erfolgt der Ausgang über die Papenstraße.

- Zum Schutz der anderen Leserinnen und Leser und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bittet die Stadtbücherei um das Tragen eines Nasen- und Mundschutzes.

- Außerhalb der Öffnungszeiten steht zur Rückgabe von Medien weiterhin die Rückgabebox am Eingang Neue Straße zur Verfügung.

- Die Onleihe OWL www.owl.onleihe.de bietet darüber hinaus selbstverständlich ein zusätzliches Medienangebot.

Das Team der Stadtbücherei freut sich darauf, viele Leserinnen und Leser wieder zu sehen. Auch wenn dies zunächst nicht im gewohnten Rahmen stattfinden kann.

 

Das Stadtarchiv Lemgo ist ab Donnerstag, 23.04., wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Sie da und freut sich auf Ihren Besuch!