27. 03. 2020

Verfasser der Pressemitteilung: Stadtbücherei


Angebot in schwierigen Zeiten

Neukunden können Onleihe OWL kostenlos testen

Auch in den Zeiten der geschlossenen Türen ist die Stadtbücherei Lemgo weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger da. Mit den Angeboten der Onleihe OWL sind eBooks und andere digitale Medien auf dem heimischen PC, Tablet oder eBook-Reader jederzeit leicht nutzbar. Neukunden können jetzt dieses Angebot für sechs Wochen kostenlos testen.

Die digitalen Medien sind seit vielen Jahren Bestandteil des Angebotes der Stadtbücherei Lemgo. Viele Informationen darüber finden sich für alle Interessierten auf den Internetseiten der Bücherei www.stadtbuecherei-lemgo.de/unsere-angebote/onleihe-owl/ oder auf hilfe.onleihe.de.

Für alle angemeldeten Leserinnen und Leser ist die Ausleihe über das Internet jederzeit möglich. Interessierte, die bisher die Stadtbücherei Lemgo nicht genutzt haben, können sich auch während der Schließzeit neu anmelden.

Es genügt eine Mail mit einem Foto (Vorder- und Rückseite) des Personalausweises an stadtbuecherei(at)lemgo.de. Eine für sechs Wochen kostenlose Mitgliedschaft wird angelegt und die Zugangsdaten für die Onleihe OWL werden - wieder per Mail - an die Neu-Mitglieder gesendet. Diese Mitgliedschaft kann selbstverständlich nach Ende der Schließzeit verlängert werden.

Neben diesem Angebot gibt es noch viele andere kulturelle und literarische Angebote für die Zeit der Corona-eindämmung im Internet. Das Team der Stadtbücherei wird auf der Seite Opens external link in new windowwww.corona-lemgo.de auf interessante Angebote für Kinder und Erwachsene hinweisen und auch den ein oder anderen persönlichen Tipp geben.