08. 11. 2019

Verfasser der Pressemitteilung: Vorstandsstab


Dieter Halle erhält Sternheimnadel

Verleihung am 15. November 2019

Diese Spirale ziert die Sternheimnadel

Diese Spirale ziert die Sternheimnadel

In Gedenken an Adolf Sternheim, Lemgoer Bürger und jüdischer Kaufmann, wird in diesem Jahr die Sternheimnadel verliehen. Die Sternheimnadel zeichnet Personen aus, die sich in besonderem Maße und über lange Jahre ehrenamtlich um das Wohl der Lemgoer Bürgerinnen und Bürger verdient gemacht haben. 

Die unabhängige Jury setzte sich auch in diesem Jahr mit zahlreichen Vorschlägen und den Verdiensten der einzelnen Personen auseinander. Am Ende entschied sie sich für Herrn Dieter Halle. 

Dieter Halle hat sich lange Jahre in verschiedenen Bereichen für die Alte Hansestadt Lemgo engagiert. Unter anderem sammelte er mit einigen Mitstreitern sonntäglich den Müll in der Innenstadt und engagierte sich beim städtischen Projekt "Grünflächenpatenschaften". Auch heute ist er im Lemgoer Stadtbild präsent und bringt sich an verschiedenen Stellen ein, wie zuletzt bei der Planung des Brunnens am Waisenhausplatz. 

Die Verleihung findet in einer öffentlichen Feierstunde am 15. November 2019 um 16.00 Uhr im Großen Sitzungssaal des Lemgoer Rathauses statt.