21. 11. 2018

Verfasser der Pressemitteilung: Kultur


Ausstellung "Dunkelweiss" in der Rathaushalle

Bis zum 21. Dezember 2018 sind Werke der Kunstwerkstatt der Stiftung Eben-Ezer zu sehen.

Collage von Kunstwerken aus der Ausstellung

Am Mittwoch, den 21. November 2018 wurde die Ausstellung „Dunkelweiss" der Kunstwerkstatt der Stiftung Eben-Ezer in der Empfangshalle des Rathauses Lemgo eröffnet. 

In der Kunstwerkstatt Eben-Ezer erleben Menschen mit und ohne Behinderung einen offenen Raum und Begleitung zur freien künstlerischen Arbeit. Die Ausstellung „DUNKELWEISS“ gibt einen Einblick in das künstlerische Schaffen. Zu sehen sind großformatige farbige Leinwandarbeiten, Grafiken und Ölpastelle. Inhaltlich setzen sich die Künstler und Künstlerinnen mit Farben und Formen auseinander, interpretieren ihre Wahrnehmung von Mensch und Umwelt. Umgesetzt werden die Ideen teils zeichnerisch, reduziert auf Konturen, sich auflösend, um den Weg in die Abstraktion zu finden oder malerisch und detailreich. 

Die Ausstellung ist bis zum 21. Dezember 2018 montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr zu sehen.