06. 11. 2018

Elternabend: "Mein Körper Gehört mir!"

Kinder auf Fahrrad

Am Montag, den 19.11.2018, 20-21.30 Uhr, Grundschule am Schloss (Aula), Güldene Mine 1.  Der Elternabend ist nur für Eltern - insbesondere für Eltern, deren Kinder die 3. und 4. Klassen der Lemgoer Grundschulen besuchen.

In den kommenden Monaten werden an Lemgoer Grundschulen Schulprojekte durchgeführt, die Kinder in ihrem Selbstvertrauen stärken.

Es gibt unterschiedliche Grenzüberschreitungen, denen Kinder ausgesetzt sein können: Streit auf dem Schulhof, Mobbing, Ärger mit den Eltern, sexuelle Übergriffe und manches mehr. Damit Kinder solche Situationen besser einschätzen können und lernen, wie sie damit umgehen können, wird in den kommenden Monaten das Theaterstück „Mein Körper gehört mir“ in den dritten Klassen vieler Lemgoer Grundschulen gespielt.

Bei den Vorführungen präsentiert die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück problematische Situationen, um anschließend mit den Kindern Lösungen dafür zu entwickeln. Ziel des theaterpädagogischen Projekts ist, Kinder in ihrer Selbstwirksamkeit zu unterstützen und somit zu stärken. Das Projekt findet in Kooperation der Stadt Lemgo mit den Lemgoer Grundschulen statt und wird von den Schulsozialarbeiterinnen an den Schulen begleitet.

Eltern, die sich über das Theaterstück informieren möchten, sind zum Informationsabend eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen:

Alte Hansestadt Lemgo, Jugend und Schule, Jasmin Faix: 05261/213-493 oder j.faix(at)Lemgo.de

Zum Schulprojekt: hier

Termin als iCalendar