02. 05. 2018

Verfasser der Pressemitteilung: Vorstandsstab


16. Lemgoer Hansefrühstück am 19.05.2018

Hansefrühstück auf dem Lemgoer Marktplatz

Hansefrühstück auf dem Lemgoer Marktplatz

Am Tag der Internationalen Hanse findet auf dem Lemgoer Marktplatz das alljährliche Hansefrühstück statt. Bereits zum 16. Mal bietet die Initiative "Frauen für Lemgo" ab 10 Uhr belegte Brötchen, Gebäck, Kaffee und vieles mehr an. 

Für gute Stimmung und die passende Atmosphäre sorgt die JazzPopBand der Musikschule Lemgo. Pünktlich um 10 Uhr erfolgt die feierliche Eröffnung des Lemgoer Hansefrühstücks durch die stellvertretende Bürgermeisterin Renate Bauer und die Mitglieder der Hansekommission. Die Gäste dürfen sich danach auf ein leckeres Frühstück freuen, angeboten von den "Frauen für Lemgo", mit Zutaten, die von zahlreichen Sponsoren, darunter die Lemgoer Marktbeschicker und Geschäfte, zur Verfügung gestellt werden. 

Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch in diesem Jahr ein buntes und interessantes Unterhaltungsprogramm. Die Kinderballettgruppe Märchenland unter der Leitung von Kristina Diez wird ihre Künste unter Beweis stellen. Während des Frühstücks zeigt die Kaffeerösterei Da Capo eine Live-Kaffeeröstung der "Lemgoer Hanse Baune". Es besteht die Möglichkeit, den Nordturm der St. Nikolai kostenlos zu besteigen. Möglich gemacht wird das durch den Verein "Alt Lemgo". Außerdem bietet Stadtführerin Liesel Kochsiek-Jakobfeuerborn eine Führung zum Thema "Lemgo und die Hanse" an, die ebenfalls kostenlos ist. 

Der Wochenmarkt wird wie gewohnt stattfinden. Das Hansefrühstück endet um 13 Uhr. Die Koordination der Veranstaltung liegt in den Händen von Lemgo Marketing und dem Vorstandsstab der Stadtverwaltung.