Straßenendausbau Schlosserstraße/ Drechslerstraße

Vorstellung im Verkehrsausschuss

Aufgrund der erforderlichen Umplanungen, die ein beauftragtes Ingenieurbüro durchführt, wird sich die Vorstellung der Entwurfsplanung im Verkehrsausschuss verschieben. Der Beschluss des Bauprogramms kann damit erst im Herbst 2019 gefasst werden.

Anliegerversammlung am 01.04.2019

Am 01. April 2019 wurde den Anwohnern der Schlosserstraße und Drechslerstraße die Entwurfsplanung zum Straßenendausbau vorgestellt. Dabei wurde u.a intensiv über die Notwendigkeit, die erforderliche Breite und Lage der geplanten Gehwege diskutiert. 

Außer Frage steht, ob ein Gehweg erforderlich ist. Denn in den Richtlinien für die Anlage von Stadtstraßen (RASt 06) als maßgebender Planungsleitfaden ist unter Punkt 6.1.6.1 klar vorgegeben, dass Gehwege grundsätzlich überall erforderlich. Die konkrete Ausgestaltung wird die Verwaltung nunmehr prüfen und in einigen Tagen an dieser Stelle das Ergebnis bekannt geben. Außerdem wird ein schriftliches Meinungsbild eingeholt.

 

Die Unterlagen der Anliegerversammlung können unter den folgenden Links eingesehen werden:

Präsentation

Lageplan Schlosserstraße_Ost

Lageplan Schlosserstraße_West

Lageplan Drechslerstraße_Nord

Lageplan Drechslerstraße_Süd

Ausbauquerschnitt Schlosserstraße und Drechslerstraße