Programm GUTE NACHT DER KULTUR in Lemgo

Frenkel-Haus

Vertreibung - Überleben - Versöhnung
Führung mit Musik

Die vielseitigen Musiker und Produzenten Ramisch/Pigorsch entwickelten neben ihrer Konzerttätigkeit als Rock-Formation bzw. klassische Interpreten ein spezielles künstlerisches Programm unter der Bezeichnung „DIASPORA“, in welchem sie die Liederwelt berühmter Komponisten jüdischer Herkunft sowie traditionelle jüdische Musik mit minimalistischen wie pointierten Arrangements neu aufleben lassen.

18 | 19 | 20 | 21 | 22 Uhr
jeweils 30 Minuten

Führung: Liesel Kochsiek-Jakobfeuerborn
Musik: Beate Ramisch, Mike Pigorsch

In Kooperation mit dem Verein Stolpersteine und Frenkel-Haus in Lemgo e.V.

Rathaus

Gabor Vosteen
The Flutemann Show - Blockflöte, wie sie die Welt noch nie erlebt hat!

Flötenmann Gabor Vosteen schafft es, die Banalität des Spiels auf einem der simpelsten Instrumente der Welt - der Blockflöte - mit umwerfenden Fähigkeiten zu kombinieren. Erleben Sie einen grandiosen Virtuosen auf der Blockflöte, der zudem noch unglaublich lustig ist.

18.30 | 19.30 | 20.30 | 21.30 Uhr
jeweils 30 Minuten Solo-Show

 

Zusätzliches Angebot in der Rathaushalle: Ausstellung
"Künstler der Kunstwerkstatt"

Der aus Minsk stammende Künstler Igor Oster präsentiert Gemälde, die in berührender Empathie Porträts von Künstlerinnen und Künstlern aus der Kunstwerkstatt Eben-Ezer zeigen.

Breite Straße 59

Galerie für eine Nacht
Der Kunstverein Lemgo stellt sich vor

Der Kunstverein Lemgo ist seit vielen Jahren im wunderschönen Eichenmüllerhaus zu Gast. Heute präsentiert er in der Breiten Straße Arbeiten des Künstlers Gary Schlingheider, der noch bis zum 2. Juni in einer großen Ausstellung im Eichenmüllerhaus in der Braker Mitte 39 zusehen ist. Der Künstler sowie Mitglieder des Vereins freuen sich auf Sie und auf interessante Gespräche.

18 – 23 Uhr durchgehend

In Kooperation mit dem Kunstverein Lemgo e.V.

Kirche St. Nicolai

Vorsicht Nebenwirkungen!
Improvisationstheater

placebotheater sorgt für Muskelkater im Zwerchfell und tränende Augen. Temporeich und humorvoll erfüllen die Schauspieler jeden Wunsch. Egal ob Science-Fiction, Western oder Romanze. Von jetzt auf gleich setzt das placebotheater die Aufgaben des Publikums in aufregende Szenen um. Sie gestalten den Abend!

18.30 | 19.30 | 20.30 | 21.30 Uhr
jeweils 30 Minuten

Künstlerinnen und Künstler: placebotheater - Improvisationstheater Münster

In Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Nicolai

Durchgang Sparkasse-Süsterhaus

Passagen
Sound Performance mit dem Trio Geplante Obsoleszenz

Ein schmaler Durchgang zwischen Fußgängerzone und Hinterhof wird an diesem Abend zum Klang-Parcours. Dabei wird der verwinkelte Spielort in einer Art mobilem Konzert klanglich unter die Lupe genommen. Wie klingt die Passage? Wie die Plätze zu beiden Seiten? Die akustischen Besonderheiten des Ortes werden erforscht, Baumaterialien vertont und assoziierte Elemente vor Ort installiert.

18 – 23 Uhr durchgehend

Künstlerinnen und Künstler: Marcus Beuter, Angelika Höger, Peter Schwieger

Stadtarchiv

That’s li(v)fe! - Szenische Lesung
Klänge und Stimmen aus dem Archiv

Die Detmolder Schauspieler Alexandra Riemann und André Lassen erwecken in fünf biografisch aufbereiteten Blöcken das Haus unter Hinzunahme von Urkunden, Prozessschriften, Briefen und Akten durch eine szenische Lesung zu neuem Leben. Musikalisch begleitet und interpretiert wird der Abend von Musikerinnen und Musikern der städtischen Musikschule.

18.30 Uhr Geburt und Kindheit
19.30 Uhr Jugend und Schule
20.30 Uhr Heirat und Familie
21.30 Uhr Krankheit und Alter
22.30 Uhr Sterben und Tod
jeweils 30 Minuten

Künstlerinnen und Künstler: Alexandra Riemann, André Lassen
Musik und Klänge: Musikschule Lemgo, Leitung: Florian Altenhein

Kooperation Stadtarchiv und Musikschule Lemgo sowie Förderverein der Musikschule Lemgo e.V.

Gemeindezentrum St. Johann

Gospel-Late-Night
Konzert

Der Chor Gospelsouls passt gut in das Profil der Kirchengemende St. Johann und feierte im vergangenen Herbst sein 20-jähriges Bestehen. Er ist bekannt für mitreißende und bewegende Songs, die mit Schwung und Herzblut dargestellt werden. Die „Gospel-Late-Night“ lädt zum Mithören und Mitsingen ein, lassen Sie sich von der Stimmung mitreißen und tauchen Sie ein in die Welt der Gospelmusik.

20 | 21 | 22 Uhr
jeweils 30 Minuten

Künstler: Gospelsouls St. Johann

In Kooperation mit dem Verein LEvent Lemgo e.V. und der Kirchengemeinde St. Johann

Kunstwerkstatt Eben-Ezer

Offenes Atelier
Ausstellung und Nacht der offenen Tür

Die Kunstwerkstatt Eben-Ezer stellt Ihnen ihre Arbeit vor und Sie haben die Gelegenheit durch die Ausstellung zu gehen und das ein oder andere Exponat für Ihre freien Wände zu erwerben. Zu sehen sind farbige Leinwandarbeiten, Grafiken, Ölpastelle und Keramiken.

18.00 – 22.30 Uhr durchgehend

Bitte beachten Sie auch das zusätzliche Ausstellungs-Angebot im Rathaus.

 

Das Café Vielfalt präsentiert:

Serob Grigoryan, Akkordeon

Der aus Weißrussland stammende Musiker spielt französische Musette Musik und russische Volksmusik.

ab 19.30 Uhr

KastanienHaus am Wall - AWO Jugendzentrum

"Und Action!“ - Deine Bühne
Offene Bühne für junge Menschen

Du kannst rappen, schreibst Geschichten, tanzt? Oder Singen ist dein Ding? Egal welches Talent du zeigen willst - hier kannst du es! Die offene Bühne ist für dich gemacht. Oder seid ihr eine Gruppe? Auch kein Problem - jeder ist willkommen. Schaut einfach vorbei und macht mit!

Anmeldungen nehmen wir gerne bis zum 04.05.2019 entgegen.

18.00 – 20.15 Uhr „LOUD ENOOUGH“ – Lemgoer Band

20.30 – 21.45 Uhr  offene Bühne (die Auftrittszeit wird nach Teilnehmeranzahl festgelegt)

22.00 – 23.30 Uhr „DJ TWEEZY“ – elektronische Tanzmusik

Stadtbücherei

Neue Welten entdecken!
Lesung

„Reisen um die Welt und zu sich selbst“ - die bekannte Journalistin, Bloggerin und Weltenbummlerin Anika Landsteiner liest und erzählt von Ihren Erlebnissen auf der ganzen Welt. In den Pausen lassen Schülerinnen und Schüler kleine Geschichten auf Ihren Wunsch lebendig werden.

Entdecken Sie zudem die Wanderausstellung „Die Schönsten Bücher des Jahres“.

19 | 20 | 21 | 22 Uhr
jeweils 25 Minuten

Künstlerinnen und Künstler: Anika Landsteiner, Philip Schmidt-Rheasa mit Schülerinnen und Schülern der Karla-Raveh-Gesamtschule

In Kooperation mit dem Verein Freunde und Förderer der Stadtbücherei Lemgo e.V.

Kirche St. Marien

Orgelräume von der Frühen Neuzeit bis zur Moderne
Konzert und Lesung

Die Konzerte an diesem Abend führen von der Alten Musik bis in die Moderne und den Jazz. Lassen Sie sich überraschen!

18.30 Uhr Orgelkonzert 1 - Studierende der Orgelklasse Professor Martin Sander
19.15 Uhr Kirchenführung mit Andreas Duderstedt
19.45 Uhr Orgelkonzert 2 - Studierende der Orgelklasse Professor Martin Sander
20.45 Uhr Kirchenführung mit Andreas Duderstedt
21.30 Uhr Nachtkonzert mit Lesungen - Willi Budde, Trompeten/ Volker Jänig, Orgeln/ Andreas Duderstedt, Lesungen: Lyrik und Prosa zur Nacht
22.30 Uhr Ausklang bei Gespräch und Wein

In Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Marien

Museum Hexenbürgermeisterhaus

Ihre Ohren werden Augen machen!
Musik im Hexenbürgermeisterhaus

Eine große Bandbreite, überwiegend Gitarrenmusik, erwartet Sie. Selbst komponierte Fingerstyle-Stücke, Coverversionen eingängiger Pop-Klassik, Weltmusik, Blues und Jazz stehen auf dem Programm.

19.00 – 19.30 Uhr Dominique Paulin
19.30 – 20.00 Uhr Philipp Meyer
20.00 – 20.30 Uhr Marcel & Tobias
20.30 – 21.00 Uhr Hansel Pethig
21.00 – 21.30 Uhr Ma Navu
21.30 – 22.00 Uhr Marcel & Tobias
22.00 – 22.30 Uhr Hansel Pethig
22.30 – 23.00 Uhr Ma Navu

In Kooperation mit dem Verein Viele Saiten e.V.

Alte Abtei - Volkshochschule Detmold-Lemgo

„In jeder Frau steckt ein Stück Hefe“
Frauengeschichten GESTERN und HEUTE

Das Trio „campsite singers“ sind drei musikalische junge Frauen aus Lippe. Bekannt wurden sie durch die Aufnahme eines auf dem Campingplatz gesungenen A-cappella-Stückes, das sich im Netz rasant verbreitete. Ihr Repertoire reicht von Kompositionen Bachs und Schuberts bis zu aktuellen Chart-Hits. Das Programm nimmt die Zuhörer mit auf eine musikalische Zeitreise, bei der Themen behandelt werden, die Frauen seit jeher beschäftigen.

18.30 | 19.30 | 20.30 | 21.30 | 22.30 Uhr
jeweils 30 Minuten

Künstlerinnen: Doris Dück, Marita Krause, Adeline Dück

Und außerdem:

Schaufensterkultur im White Rabbit
Breite Straße 11

Der kleine Plattenladen widmet sich den schönen analogen Dingen im Leben. Neben gebrauchten Schallplatten werden auch Kunstwerke lokaler Künstler ausgestellt und verkauft. In Zukunft sollen kleine Lesungen und Mini-Konzerte dazukommen.

18 – 24 Uhr durchgehend

DJ Shorty: 90er Jahre Golden Era Boom Bap
Andi Held: 70er Jahre Soul, Psych und mehr
Paradox: live Beats an der MPC
Headtrick: Jazz Trompete / Free Jazz

 

Lemgo von oben - Kirchturm St. Nicolai
Papenstraße 9 – 15

Der Verein Alt Lemgo öffnet für Sie die Tür zum Nordturm der Kirche St. Nicolai. 35 Meter überdem Boden können Sie den Blick über Lemgo genießen. Zu sehen ist auch die Glockenspielanlage mit Spieltisch und Steuerung sowie die Türmerstube. Mitglieder des Vereins Alt Lemgo stehen auf den verschiedenen Etagen für Erklärungenbereit.

18 – 20 Uhr durchgehend

In Kooperation mit dem Verein Alt Lemgo e.V.

 

Glockenspiel live
Marktplatz

Kirchenmusikdirektor Jobst-Hermann Koch spielt Frühlingslieder und Evergreens auf dem Glockenspiel im städtischen Turm der Kirche St. Nicolai. Die ursprüngliche Spielanlage von 1938 war eine automatische, elektrische Steuerung mit Lochkartenwalzen. Der Spieltisch befand sich im Dachgeschoss des Ballhauses ohne Sichtkontakt zum Marktplatz. Da die Technik veraltet war, wurde eine neue Spielanlage notwendig. Unterstützt von den „Frauen für Lemgo“ wurde 2013 eine moderne digitale Steuerung angeschafft, die den Blick auf den Marktplatz und ein Zusammenspiel mit Sing- und Spielgruppen ermöglicht.

18 | 19 | 20 Uhr

PROGRAMM ZUM TAG DER STÄDTEBAUFÖRDERUNG

Vortrag "Fördermöglichkeiten für Immobilieneigentümer im historischen Stadtkern Lemgos - profitieren auch Sie!"

17:30 Uhr (90 min) VHS Detmold-Lemgo, Remise, Breite Straße 10a

 

Geführter Stadtspaziergang mit dem Nachtwächter

21:30 Uhr ab Marktplatz (30 min)
22:00 Uhr ab Abteigarten (30 min)

 

Lasershow im Abteigarten 

23:15 Uhr (20 min)

 

Opens internal link in current windowDETAILS erfahren Sie hier