Lohnsteuerkarte beantragen

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich um eine externe Dienstleistung. Details zu dieser Dienstleistung finden sie unter folgendem Link: www.finanzamt-lemgo.de


Lohnsteuerkarten wurden bis 2010 von der Gemeinde ausgestellt, in der der Arbeitnehmer am 20. September des Vorjahres den Hauptwohnsitz hatte. Die Gemeinde war ebenfalls für die Änderung der Steuerklassen, der Religionszugehörigkeit oder des Namens zuständig, während das Finanzamt Freibeträge eintragen konnte. 

Seit 2011 ist das Finanzamt die zentrale Anlaufstelle für alle derartigen Anliegen. Neue Lohnsteuerkarten werden für das Jahr 2011 nicht versandt. Die Lohnsteuerkarte 2010 behält auch für das Jahr 2011 ihre Gültigkeit. Ansprechpartner für Auskünfte zu dem neuen elektronischen Verfahren ist das zuständige Finanzamt.