Wohnsitz abmelden

  1. Eine Abmeldung ist nur erforderlich, wenn keine neue Wohnung im Inland bezogen wird, z.B. bei einem Wegzug ins Ausland oder der Aufgabe einer Nebenwohnung.
  2. Die Abmeldung einer Nebenwohnung kann seit dem 01.11.2015 nur noch 
    am Ort der aktuellen Hauptwohnung vorgenommen werden.
  3. Die Abmeldung müssen Sie persönlich mit den erforderlichen Unterlagen im Bürgerbüro vornehmen. 
    Bei Ehegatten ist es ausreichend, wenn eine Person zur Abmeldung erscheint und den Ausweis des Ehepartners vorlegt. 
    Möchten Sie einen Bevollmächtigten mit der Abmeldung beauftragen, beachten Sie bitte, dass Ihre Unterschrift auf dem Meldeschein sowie eine Vollmacht und Ihr Ausweis/Pass und die des Bevollmächtigten notwendig sind. 
  4. Bei Abmeldungen ab dem 01.11.2015 ist die Vorlage einer Auszugsbestätigung des Wohnungsgebers notwendig. (Formular s.u.)
  5. Denken Sie daran, auch anderen Organisationen den Wohnungswechsel mitzuteilen. (Banken, Krankenkassen, Telekom, GEZ, Stadtwerke, Vereine usw.)
  • Die Abmeldung ist gebührenfrei.
  • Der Vordruck wird kostenlos vom Bürgerbüro zur Verfügung gestellt.
  • Den Vordruck "Abmeldung bei der Meldebehörde".
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Bestätigung des Wohnungsgebers (Formulare)

 

 

Ihre Ansprechpersonen

Frau Gasch

   ema2DIES-DURCH-@-ERSETZENlemgo.de
  05261 - 213 115
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Frau Krebes

   ema4DIES-DURCH-@-ERSETZENlemgo.de
  05261 - 213 115
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Frau Nonnenkamp

   ema1DIES-DURCH-@-ERSETZENlemgo.de
  05261 - 213 115
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Frau Pries

   ema3DIES-DURCH-@-ERSETZENlemgo.de
  05261 - 213 115
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Herr Radke

   ema6DIES-DURCH-@-ERSETZENlemgo.de
  05261 - 213 115
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Frau Schneider

   ema1DIES-DURCH-@-ERSETZENlemgo.de
  05261 - 213 115
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Frau Schwarz

   ema5DIES-DURCH-@-ERSETZENlemgo.de
  05261 - 213 115
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details