Herzlich willkommen auf den Seiten des Kindergarten Entrup

Kindergarten Entrup
| Lageplan | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Hier sehen Sie einen Bildausschnitt des Kindergarten Entrup:

Hier beginnt das Menü:

Hier beginnt der Textbereich:

Sprache/Sprachförderung

Täglich fordern wir Ihr Kind zum aktiven Sprachgebrauch auf.

Als wichtige Vorraussetzung hierfür bieten wir:                                   

Kind mit Gitarre

In Kleingruppen werden den Kindern regelmäßig Spiele angeboten, die zum Sprechen, Zuhören, Fragen, Erklären und Mitteilen anregen.

Stuhlkreis und Freispiel nutzen wir um Lieder, Spiele, Zungenbrecher, Gedichte und Reime zu lernen. Alle Kinder werden intensiv eingebunden und profitieren voneinander.

Ganz wichtig für die Sprache ist Bewegung!!!

Im Garten, bei Spaziergängen und Naturtagen, im Turn- Bewegungsraum ist bei angeleiteter, aber auch freier Entfaltung viel Gelegenheit zum gegenseitigen sprachlichen Austausch (Absprachen treffen, Diskutieren, eigene Bedürfnisse in Sprache umsetzen, …).

Seit August 2014 setzen wir das Beobachtungsinstrument BaSiK ( Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen) von Renate Zimmer ein. Es gibt eine Version für Kinder unter drei Jahren und Kinder über drei Jahren.Dieser Bogen ermöglicht uns durch kontinuierliches beobachten und dokumentieren, jedes einzelne Kind entwicklungs- und prozessorientiert zu begleiten.Werden Sprachauffälligkeiten festgestellt, finden regelmäßige alltagsintegrierte Fördermaßnahmen im Kindergarten statt.

Kinder

Hier beginnt der Textbereich der rechten Spalte:

Kindergarten Tausendfüßler
Entruper Weg 202
32657 Lemgo - Entrup

 

Fon 05261 - 4019
Opens window for sending emailkge(at)lemgo.de

Logo Kindergarten Entrup