27. 10. 2017

Verfasser der Pressemitteilung: Kindergarten Entrup


Apfelfest im Kindergarten Entrup

Der Kindergarten Tausendfüßler stellt eigenen Apfelsaft her

Die große Saftpresse kam bei den Kid's gut an

Die große Saftpresse kam bei den Kid's gut an

Das Kindergartenteam pflanzt einen neuen Apfelbaum

Das Kindergartenteam pflanzt einen neuen Apfelbaum

Fast zwei Monate drehte sich im Kindergarten in Entrup alles um den Apfel. Es wurde gebastelt, gemalt, geknetet, gesungen und gereimt mit Liedern, wie "Ich liebe Äpfel, liebst du sie auch". Das Wichtigste war natürlich die Apfelernte.

Beim Entruper Sportplatz, den Streuobstwiesen von Eben Ezer, nach Westorf und zu den Eltern in die Gärten haben wir uns aufgemacht. Zuerst einmal Äpfel pflücken und vom Baum schütteln. Die süßen Früchte transportierten wir im Bollerwagen und in vielen Körben in den Kindergarten.

Der krönende Abschluss war dann unser Apfelfest, am 12.Oktober, zu dem die ganze Familie eingeladen war. Die Attraktion an diesem Nachmittag war natürlich die große Saftpresse von der NABU Herford. Zusammen mit den Eltern ging es dann los, Äpfel waschen, klein schneiden, in den Trichter der Saftpresse und drehen bis alles in der Korbpresse landet. Deckel drauf und dann mit voller Kraft auf die zerschnittenen Äpfel drücken. Was kam heraus? Ein super leckerer und köstlicher Apfelsaft!!!

Zwischendurch gab es lustige Apfelspiele, wie Apfelschnappen und einen Apfelwettlauf. Wer sich stärken wollte, konnte sich am Schokoladenbrunnen Paradiesäpfel zubereiten oder sich an den leckeren Apfelspezialitäten die die Eltern zubereitet hatten, laben.

Weil es uns soviel Spaß gemacht hat, haben wir einen Apfelbaum gepflanzt und hoffen auf eine gute Ernte. 

Wir sagen Dankeschön für die Hilfe der Eltern!