Der Wettbewerb um das Stipendium "Junge Kunst" 2018/19 ist beendet.

squirt fuck In der zweiten Phase im Wettbewerb um das Stipendium "Junge Kunst" 2018/19 der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo haben drei Kandidatinnen Originalarbeiten in einer Ausstellung präsentiert. Dies waren Amina Brotz, Florina Leinß und Anne Pfeifer. Auf Grundlage der Bewerbungsunterlagen und der Originale hat die Jury die Preisträgerin des Stipendiums ausgewählt. 

Die Bekanntgabe und Verleihung des Stipendiums fand am 14.01.2018 während der Ausstellungseröffnung in der Städtischen Galerie Eichenmüllerhaus statt. 

see url  Wir gratulieren herzlich Anne Pfeifer aus München!   www.annepfeifer.com 

Stipendium Junge Kunst der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo

Atelierhaus in Lemgo
Atelier Innenansicht
Ausstellungsansicht Susann Dietrich

follow site Wir vergeben jährlich das Stipendium Junge Kunst im Rahmen eines Wettbewerbs an eine bildende Künstlerin oder einen bildenden Künstler! Das Stipendium wird von der Alten Hansestadt Lemgo und der STAFF STIFTUNG Lemgo ausgeschrieben. 

Die aktuelle Stipendiatin  amateur webcam fuck Maria Visser arbeitet seit Mai 2017 in Lemgo. Vom 18.03. bis 15.04.2018 wird sie ihre Abschlussausstellung in der Städtischen Galerie Eichenmüllerhaus präsentieren. 

Stipendiat/innen für Junge Kunst (Auswahl):

01.05.2017 - 30.04.2018  Maria Visser
01.05.2016 - 30.04.2017  Francisco Montoya Cazarez
01.05.2015 - 30.04.2016  Charlotte Perrin
01.05.2014 - 30.04.2015  Susann Dietrich
01.05.2013 - 30.04.2014  Ryo Kawasaki
01.05.2012 - 30.04.2013  Dominik Halmer
01.05.2011 - 30.04.2012  Ingo Mittelstaedt
01.05.2010 - 30.04.2011  Mona Ardeleanu
01.05.2009 - 30.04.2010  Mamiko Takayanagi
01.03.2008 - 28.02.2009  Dennis Feser

Die Bewerbungsfrist dauert vom 1. September bis zum 15. November eines Jahres. 

imlive free credits Kontakt:
Alte Hansestadt Lemgo, Kultur
Rathaus, Marktplatz 1
32657 Lemgo
Telefon: 05261 - 213 273
E-Mail:   L.Rehberg(at)lemgo.de